Jung. Engagiert. Heimatverbunden.

Vorstandssitzung mit Sebastian Arlt

Die Junge Union Menden tauscht sich mit dem Bürgermeisterkandidaten aus

Gestern traf sich der Vorstand der JU Menden im Salsa, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und die Weichen für 2020 zu stellen. Außerdem war der Bürgermeisterkandidat Sebastian Arlt zu Gast, um sich mit den JU-Mitgliedern auszutauschen.

Das Jahr 2019 war für die Junge Union Menden sehr ereignisreich. Wir blicken zurück auf viele Aktivitäten, produktive inhaltliche Arbeit und eine Menge Spaß. So wollen wir es auch im kommenden Jahr fortführen; es stehen schon unterschiedlichste Aktivitäten für das nächste Jahr auf dem Plan. Ein zentraler Punkt wird dabei die Kommunalwahl im September sein. Zu dem Anlass besuchte uns der Bürgermeisterkandidat Sebastian Arlt, mit dem wir uns über Ziele, Themen und Strategien austauschten.

Wir blicken optimistisch auf das Jahr 2020 und freuen uns darauf, unsere Aufgabe als einzige politische Stimme der Jugend in Menden wahrzunehmen. Dabei werden wir weiterhin inhaltliche Akzente setzen und vielfältige Aktivitäten anbieten, die Politik und Spaß kombinieren.

Vorstandssitzung mit Sebastian Arlt
Menü schließen