JU Hemer und Menden wandern an Christi Himmelfahrt

Am vergangenen Donnerstag trafen sich die JU-Stadtverbände aus Hemer und Menden zu einer gemeinsamen Wanderung. Treffpunkt war um 11 Uhr vormittags in der Hemeraner Innenstadt. Von dort aus ging es mit Bollerwagen und reichlich Proviant durch den Wald. Nach gut zweieinhalb Stunden erreichten die Wanderer die Schützenhalle Platte Heide, wo eine Veranstaltung des Schützenvereins mit den Ruhrtalbläsern stattfand. Dort ließen wir der Tag bei Blasmusik…

0 Kommentare

JU Menden gratuliert Matthias Eggers zum direkten Einzug in den Landtag

Am Wahlsonntag trafen sich CDU-Mitglieder und Unterstützer von Matthias Eggers im Haus Oberkampf in Menden, um den Ausgang der Landtagswahl zu verfolgen. Auch Mitglieder der Jungen Union waren anwesend und hofften auf ein gutes Ergebnis. Als um 18 Uhr die ersten Ergebnisse eintrafen, war die Freude groß. Die CDU mit Ministerpräsident Hendrik Wüst war der klare Wahlgewinner. Auch vor Ort hat sich der engagierte Wahlkampf…

0 Kommentare

JU begeht gemeinsam den Mendener Kreuzweg

Die Mendener Kreuztracht ist eine der bedeutendsten Traditionen in Menden. Auch für die JU Menden war daher der Gründonnerstag, an dem normalerweise die Jugendprozession stattfindet, stets ein fester Termin im Jahr. Nachdem dies in den letzten zwei Jahren pandemiebedingt ausfallen musste, konnte dieses Jahr wieder der Tradition nachgegangen werden - wenn auch in etwas geänderter Form. Da offizielle Prozessionen in diesem Jahr nur in begrenzter…

0 Kommentare

Plakatieraktion und Stammtisch mit Matthias Eggers

Die Landtagswahl rückt immer näher. Sechs Wochen vor dem Wahltermin macht sich dies nun auch im Stadtbild Mendens bemerkbar; verschiedenste Parteien und Kandidaten präsentieren sich wie gewohnt auf Plakaten. Auch wir als Junge Union beteiligten uns am vergangenen Wochenende tatkräftig daran, gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidaten Matthias Eggers Plakate aufzuhängen. Diese werben sowohl für ihn selbst als auch für Ministerpräsident Hendrik Wüst und die Inhalte der…

0 Kommentare

Stellungnahme zur momentanen Entwicklung rund um die Wilhelmshöhe 4.0

Im Laufe des letzten Jahres brachte die Stadt Menden im Rahmen der REGIONALE 2025 die Projektidee "Wilhelmshöhe 4.0" der Jungen Union Menden auf den Weg. Diese sieht vor, den Saalbau Wilhelmshöhe in ein modernes Zentrum für Kultur, Bildung und Begegnung umzugestalten. Inzwischen wurde dieser Projektvorschlag mit dem ersten von drei Regionale-Sternen ausgezeichnet. Seitdem arbeitet die Stadtverwaltung an der weiteren Ausarbeitung des Projekts. Wie bereits bekannt…

0 Kommentare

Kundgebung in Menden: Wir stehen geschlossen an der Seite der Ukraine

Über 300 Menschen haben sich heute in der Mendener Innenstadt versammelt, um ein Zeichen für die Ukraine zu setzen. Auch wir als Junge Union hatten mit dazu aufgerufen und waren selbstverständlich vor Ort. Putins Invasion ist ein Angriff auf uns alle, auf die freie Welt und seine Werte. Unsere Gedanken sind in diesen Tagen beim leidenden ukrainischen Volk - bei allen Menschen, die derzeit um…

0 Kommentare

Aufruf zur gemeinsamen Kundgebung für Frieden und Freiheit in der Ukraine

Parteiübergreifend rufen wir zu einer Kundgebung für die Ukraine auf. Gemeinsam wollen wir uns morgen am Samstag, den 26.2.2022 um 12 Uhr vor dem Alten Rathaus in Menden treffen, um ein Zeichen für Frieden und Freiheit in der Ukraine zu setzen. Die Nachrichten aus der Ukraine machen uns fassunglos. Wir können es kaum begreifen, dass nur 1500 Kilometer von uns entfernt ein diktatorisches Regime einen…

0 Kommentare

Offene Vorstandssitzung: JU Menden im Austausch mit Matthias Eggers

Am Montag, den 7. Februar traf sich die Junge Union Menden digital zur ersten Vorstandssitzung des neuen Jahres. Neben dem Vorstand waren auch alle interessierten Mitglieder eingeladen. Zunächst stellte Matthias Eggers seine inhaltlichen Schwerpunkte sowie seine Pläne für den Wahlkampf vor. Im anschließenden Austausch konnten die JU-Mitglieder ihre Fragen, Ideen und Anregungen äußern. Die Junge Union Menden ist hochmotiviert und freut sich darauf, Matthias Eggers…

0 Kommentare

Junge Union freut sich über ersten Stern für die Wilhelmshöhe 4.0

Wichtiger Meilenstein für das Regionale-Projekt Im Frühjahr 2021 stellte die Junge Union Menden ihre Initiative "Wilhelmshöhe 4.0" vor. Diese sieht vor, den Saalbau Wilhelmshöhe zu einem digitalen Kultur- und Bildungszentrum auszubauen. Nachdem im Sommer der Stadtrat die Verwaltung beauftragte, das Konzept für die Regionale 2025 einzureichen, vergab die Südwestfalen-Agentur nun den ersten von drei Sternen für das Mendener Projekt. Initiiert wurde die Wilhelmshöhe 4.0 durch…

0 Kommentare

Junge Fraktionsmitglieder auf Klausurtagung in Billerbeck

Am vergangenen Wochenende traf sich die Mendener CDU-Fraktion zu einer zweitägigen Klausurtagung in Billerbeck. Auch sieben Mitglieder aus den Reihen der Jungen Union nahmen teil. Das Hauptthema der Tagung war die Beratung des städtischen Haushaltsentwurfes für 2022 und 2023. Darüber hinaus standen verschiedene Vorträge auf der Tagesordnung - beispielsweise stellten die Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WSG) und der Stadtwerke Menden ihre derzeitigen Aufgaben vor. Außerdem wurden…

0 Kommentare