Mendener Bilanz der Europawahl

Die Europawahl ist vorbei. Mehrere hundert Millionen Bürger aus 27 Ländern waren aufgerufen, ihre Stimme für das Europäische Parlament abzugeben. Auch in Menden wurde gewählt. Von etwa 40.000 Wahlberechtigten gingen knapp 25.000 zur Wahl, die Beteiligung liegt bei 61,65%, bei der letzten Europawahl lag sie hier noch bei 59,0%. Als JU freuen wir uns darüber, dass auch in Menden die CDU klar vorne liegt. 37,57%…

0 Kommentare

Drei Mendener im neuen Kreisvorstand der JU Mark

Die Junge Union im Märkischen Kreis stellte sich Anfang des Monats neu auf. Auf der Kreismitgliederversammlung in den Räumlichkeiten der Hotset GmbH in Lüdenscheid wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand. Zum neuen Vorsitzenden wurde Mario Maracic gewählt, der Mert Can Cetin an der Spitze ablöste. Das Team des Vorstands komplettieren neue und erfahrene Köpfe aus dem gesamten Kreisgebiet. Der Mendener Stadtverband stellt mit drei Mitgliedern…

0 Kommentare

Gründonnerstagsabend der JU: Abendessen und Kreuztracht

Die Junge Union Menden traf sich auch in diesem Jahr wieder zu ihrem traditionellen Gründonnerstagsabend, der neben der Teilnahme an der Jugendkreuztracht auch die gemütliche Einkehr in die lokale Gastronomie beinhaltet. Bereits am frühen Abend fanden sich die JU-Mitglieder in der Lindenschänke zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Hier wurde sich nicht nur für den folgenden Spaziergang gestärkt, sondern sich auch über verschiedene aktuelle Themen ausgetauscht. Im…

0 Kommentare

Premiere für den Jahresempfang: „Westfälisches Frühstück“ der Jungen Union Menden

Gastredner Heinrich Frieling MdL redet zum Thema "Heimat der Zukunft" Am vergangenen Sonntag lud die Junge Union Menden erstmalig zum "Westfälischen Frühstück" ein. In der rustikalen Atmosphäre des Lürbker Hubertusheims sollte bei deftigen Speisen über das Thema "Heimat der Zukunft" diskutiert werden. Der Mendener CDU-Nachwuchs empfing neben JU-Mitgliedern aus verschiedenen Städten sowie Gästen aus CDU und Senioren-Union auch den Gastredner des Tages, Heinrich Frieling MdL…

0 Kommentare

Gegen das Vergessen: Reinigung der Stolpersteine

Anlässlich des nationalen Holocaust Gedenktags startete die Junge Union Menden am Samstag, den 27. Januar, den zweiten Teil der Reihe ,,Einfach mal machen!" und reinigte die Stolpersteine in der Mendener Innenstadt. Heute erinnern die sogenannten Stolpersteine an jene Menschen und ihre Schicksale. Sie finden sich in 25 europäischen Ländern und gelten damit als das größte dezentrale Mahnmal der Welt. Auch in Menden finden sich einige…

0 Kommentare

„Demokratie verteidigen“: Mendener setzen beeindruckendes Zeichen

Mehrere tausend Mendener setzten heute Vormittag ein beeindruckendes Zeichen für Demokratie und gegen Rechtsextremismus. Die Kundgebung vor der St. Vincenz-Kirche war initiiert worden von CDU, SPD und Grünen, unterstützt von vielen verschiedenen Gruppierungen, Vereinen sowie den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Für uns als Junge Union war es selbstverständlich, ebenfalls teilzunehmen. Erst vor wenigen Wochen wurde das erschreckende Ausmaß enthüllt, in welchem die AfD plant, die…

0 Kommentare

Ampelsensorik radfahrerfreundlich machen!

Ampeln, die nicht auf Fahrräder reagieren? Das ist ein Problem, das es auch in Menden gibt. Induktionsschleifen erkennen oft Radfahrer und Roller nicht, weil sie für das vergleichsweise wenige Metall nicht sensibel genug eingestellt sind. Dies hat zur Folge, dass man als Radfahrer teils lange an Ampeln warten muss - besonders dann, wenn sonst wenig Verkehr herrscht. Im Extremfall schaltet die Ampel gar nicht, weil…

0 Kommentare

Neujahrsempfang 2024 der CDU Menden

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der CDU-Stadtverband Menden seinen jährlichen Neujahrsempfang. Der diesjährige Gastredner war Oberst a.D. Roderich Kiesewetter MdB. Als Experte in Sicherheits- und Verteidigungsfragen kommentierte er die weltpolitische Lage, insbesondere bezüglich des Krieges in der Ukraine und der Situation in Nahost. Als Junge Union waren wir im Lendringser GEWOGE-Forum natürlich auch zahlreich vertreten. Außerdem wurde im Rahmen des Neujahrsempfang der Ehrenamtspreis verliehen. In diesem…

0 Kommentare

Solidarität mit unseren Landwirten!

Nach dem langen Chaos um den Bundeshaushalt hieß es letzte Woche schließlich, dass sich die Ampel jetzt doch ans Grundgesetz halten will. So weit, so gut. Nun wird allerdings erst bekannt, wer die mangelnde Finanzdisziplin der Bundesregierung ausbaden darf: Durch die Abschaffung des Agrardiesels und der Kfz-Steuerbefreiung (grüne Kennzeichen) werden landwirtschaftliche Betriebe nun überproportional belastet. Viele kleinere Familienbetriebe sind nun in ihrer Existenz gefährdet. Landwirtschaft…

0 Kommentare

Besuch des Platte Heider Weihnachtsmarktes

An diesem Wochenende fand im Stadtteil Platte Heide der Weihnachtsmarkt statt, der jährlich am 1. Adventswochenende von den lokalen Vereinen organisiert wird. Auch einige von unseren Mitgliedern waren am Samstagnachmittag dort und ließen sich bei gemütlicher Atmosphäre und Livemusik die dort angebotenen Speisen und Getränke schmecken. Es ist toll, dass wir in Menden so eine reichhaltige Vereinslandschaft und viele sich darin ehrenamtlich engagierende Menschen haben,…

0 Kommentare